weather-image

Meinungen zur Wahl des Bundesparteivorsitzes

Wohin steuert die SPD? Das sagen Hamelner Partei-Mitglieder

HAMELN. Der heutige Samstag (26. Oktober) könnte für die SPD zum Schicksalstag werden: Das Ergebnis der Wahl für den neuen Bundesvorsitz wird bekannt gegeben. Auf 23 Regionalkonferenzen haben die sechs Bewerberduos ihre Ziele den 430 000 Parteimitgliedern vorgestellt. Auch Hamelner Sozialdemokraten haben sich an der Wahl beteiligt, es gibt eine Tendenz.

veröffentlicht am 26.10.2019 um 09:00 Uhr

Besucherinnen einer Regionalkonferenz schauen sich einen Zettel mit den Kandidaten zur Wahl des SPD-Bundesvorsitzes an. Heute soll das Ergebnis bekanntgegeben werden. Foto: dpa
Jens-Thilo Nietsch

Autor

Jens-Thilo Nietsch Volontär zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt