weather-image
21°

Chinesen glänzen mit „Konfuzius“

Wo Körper, Geist und Seele eine Einheit bilden

Hameln. Mehr als 2000 Jahre liegen die Anfänge der chinesischen Akrobatik zurück: Sie reichen vermutlich bis in jene Zeit, in der auch Konfuzius (551 bis 479 v. Chr.) lebte. Was liegt da näher, als die Weisheiten dieses großen Philosophen mit ungewöhnlicher Artistik zu verschmelzen und die einst von Konfuzius gepredigte Einheit von Körper, Geist und Seele in akrobatischer Perfektion auf der Bühne sichtbar zu machen?

veröffentlicht am 08.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 12.11.2016 um 03:21 Uhr

270_008_4088163_hm501_0904.jpg

Autor:

Karin Rohr


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?