weather-image
21°
×

Unfallopfer wenden sich an Zeitung um Helfer zu finden

„Wir wollen einfach nur Danke sagen“: Ersthelfersuche via Dewezet

HAMELN. Der Schock sitzt Dorothea Niediek-Reschke und Lebensgefährte Manfred Kruse noch in den Gliedern. Den Unfall, in den sie am Donnerstag letzter Woche auf der Münsterbrücke verwickelt waren, werden sie so schnell nicht vergessen. Beiden geht es bereits wieder besser. Was ihnen jedoch sehr am Herzen liegt, ist ...

veröffentlicht am 20.08.2020 um 13:00 Uhr
aktualisiert am 20.08.2020 um 19:20 Uhr

Jens-Thilo Nietsch

Autor

Volontär zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige