weather-image
29°

Wie wirkt sich die Übernahme der Postbank durch die Deutsche Bank auf Hameln aus? / Appel tritt ab

„Wir stehen in einem aggressiven Wettbewerb“

Hameln (HW). Mit verhaltenem Optimismus haben Hamelns Verwaltungs- und Bankspitzen auf die Übernahme der BHW/Postbank durch die Deutsche Bank in Frankfurt reagiert. Niemand vermag jedoch vorauszusagen, was sich hinter dem Deal verbirgt und welche Auswirkungen auf die Rattenfängerstadt damit verbunden sind. „Ich gehe davon aus, dass die Arbeitsplätze dauerhaft gesichert sind. Das ist das A und O und hat Auswirkungen auf die Kaufkraft, denn BHW/Postbank ist immer noch der größte Arbeitgeber Hamelns“, sagt Oberbürgermeisterin Susanne Lippmann und ergänzt: „Sonstige Auswirkungen welcher Art auch immer sind für mich derzeit nicht erkennbar.“

veröffentlicht am 02.12.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 09.11.2016 um 13:21 Uhr

270_008_4415035_hm101_0312.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?