weather-image
×

Umfrage zur „3000 Schritte“-Aktion in der Innenstadt / Sonntag Programm ab 11.30 Uhr

„Wie weit sind Sie heute schon gegangen?“

HAMELN. Wie geht’s? Gut geht’s! Denn am Sonntag macht Hameln genau das: „3000 Schritte“ lautet das Programm in der Innenstadt. Wir haben am Freitag schon in der Innenstadt bei Passanten nachgehorcht: „Wie weit sind Sie heute schon gegangen?“

veröffentlicht am 28.10.2016 um 18:44 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 13:18 Uhr

28. Oktober 2016 18:44 Uhr

HAMELN. Wie geht’s? Gut geht’s! Denn am Sonntag macht Hameln genau das: „3000 Schritte“ lautet das Programm in der Innenstadt. Wir haben am Freitag schon in der Innenstadt bei Passanten nachgehorcht: „Wie weit sind Sie heute schon gegangen?“

Anzeige

Die Aktion der BKK24 lässt den Teilnehmern die Wahl zwischen vier unterschiedlichen Strecken, die als Rundkurse in der Stadtmitte starten und rund 2,5 Kilometer – also etwa besagte 3000 Schritte – lang sind. Treffpunkt ist um 11.30 Uhr am Hochzeitshaus, um 12 Uhr geht es los.

Oberbürgermeister Claudio Griese, die Parlamentarische Staatssekretärin Gabriele Lösekrug-Möller, Werner Schneeloch, Vizepräsident des Deutschen Olympischen Sportbunds, und der Hamelner Rattenfänger Michael Boyer, gehen als „Pate“ für jeweils eine Route mit.

Das könnte Sie auch interessieren...

Im Anschluss ist am Hochzeitshaus ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit Musik und großer Tombola geplant, durch das NDR1-Moderator Andreas Kuhnt führen wird.

5 Bilder
Karl-Heinz Bormann, 64 aus Bad Pyrmont: „Ich bin eine halbe Stunde gejoggt – so fünf Kilometer. Später habe ich noch einen Spaziergang gemacht. Und heute Nachmittag bin ich durch das ECE geschlendert.“


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.