weather-image

Radiologische Praxis bleibt einen Monat lang ohne Telefonanschluss – und damit auch ohne Aufzug

„Wie im Mittelalter“

Hameln. Abgeschottet, per Festnetz nicht zu erreichen, keine Mails. „Wie im Mittelalter.“ Der Radiologe Vassilios Karakidis und seine Kollegen haben einen haarsträubenden Monat hinter sich. Denn: Gerade in die frischen Räume am Kastanienwall eingezogen, sollte am 6. März die Telefonanlage eingeschaltet sein. Doch nichts passierte. „Anfang Februar hatten wir bereits den Antrag bei der Telekom gestellt“, so der Mediziner – und es sei ihm versichert worden, dass der Anschluss funktionieren werde. Tat er aber nicht.

veröffentlicht am 07.04.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 23:21 Uhr

270_008_7700900_hm301_ant_0404.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt