weather-image

Bürger haben Angst

Wie die Polizei die Trinker- und Drogenszene am ZOB überwacht

HAMELN. Immer wieder gibt es Klagen über die Situation am Zentralen Omnibus-Bahnhof und auf dem Werder. Es ist ein offenes Geheimnis, dass sich dort die örtliche Trinker- und Drogenszene trifft. Das weiß auch die Polizeiinspektion, die eigenen Angaben zufolge ein waches Auge auf den Personenkreis geworfen hat und regelmäßig Kontrollen durchführt.

veröffentlicht am 20.11.2019 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 20.11.2019 um 21:40 Uhr

Der Zentrale Omnibusbahnhof in Hameln – er gilt auch als Treffpunkt der örtlichen Trinker- und Drogenszene. Foto: ube
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt