weather-image
17°

Tradition für die Natur wird auch vom Nachwuchs wach gehalten

„Wichtigkeit des Tages erkannt“

Tündern (gro). Es war vor 30 Jahren nicht unbedingt „in“, als Ortsbürgermeister Werner Bruns in dem Weserort Tündern den „Tag des Baumes“ ins Leben rief. Aber er traf damit offenbar genau den Nerv – die „grüne Seele“ sozusagen – der Einwohner, denn bis heute hat sich dieser Tag zu einer Tradition entwickelt, die dort nicht mehr wegzudenken ist. Da war es dann auch nur konsequent, den seit einigen Jahren in vielen Orten begangenen Umwelttag mit in den „Tag des Baumes“ in Tündern zu integrieren.

veröffentlicht am 11.04.2010 um 20:29 Uhr
aktualisiert am 10.11.2016 um 13:21 Uhr

270_008_4273381_hm119_1204.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt