weather-image
30°

Wettkampftag im Hamelner Südbad

Hameln. Unter dem Motto „Schwimmen für den guten Zweck“ haben der Behindertensportverein Hameln und der Hamelner Schwimmverein von 1913 zur 8. Benefiz-Stadtmeisterschaft für Samstag, 25. August, ins Südbad eingeladen. Zudem wird an diesem Samstag an gleicher Stelle der Ortsentscheid für die 8. niedersächsische Rutschmeisterschaft ausgetragen. In der Zeit von 10.30 Uhr bis 14 Uhr finden im Südbad die Schwimmwettkämpfe beider Vereine statt. Gewertet werden 50 Meter Freistil, 100 Meter Freistil und viermal 50 Meter Freistil (weiblich/männlich/ gemischt). Die Abnahme der Schwimmzeiten für das Sportabzeichen kann bis 16 Uhr erfolgen. Um 14 Uhr startet das traditionelle Kostümschwimmen, und ab 14.30 Uhr gilt es, die „Rattenwette“ zu gewinnen. Ziel hierbei ist es, dass 66 als Ratten verkleidete Badegäste im Nichtschwimmerbecken baden gehen. Um 15 Uhr schließt sich eine Tombola an, gefolgt von der Siegerehrung, die gegen 15.30 Uhr vorgesehen ist. Die Einnahmen gehen an den Behindertensportverein. Der Sieger des Rutschmeister-Ortsentscheids erhält eine Übernachtung mit Frühstück in Wolfsburg und nimmt im Dezember am Landesentscheid im Wolfsburger Badeland teil. Jeder Freizeit- und Profirutscher, der mindestens sechs Jahre alt ist, kann sich am Ortsentscheid beteiligen.

veröffentlicht am 18.08.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 17:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare