weather-image
22°

Wer, wie, was 13.11.

Am kommenden Mittwoch stellt Krimi-Autor Jan Beinßen seinen neuesten Roman im Gluck-Saal des Nürnberger Opernhauses vor. Die Wahl des Veranstaltungsortes für die erste Lesung aus „Das Phantom im Opernhaus“ legt schon der Titel nahe, denn die Ermittlungen in seinem sechsten Fall führen Hobbydetektiv Paul Flemming genau dorthin, ins Nürnberger Opernhaus. „Der Bühnenfotograf des Nürnberger Opernhauses wird vergiftet, und Paul darf als sein Nachfolger antreten. Kein leichtes Erbe, denn es bleibt nicht bei einem Mord, und schon bald ist der ganze Theaterbetrieb aufgemischt. Der Autor, ein gebürtiger Schaumburger, hat sich übrigens seine ersten Sporen als Journalist bei der Dewezet verdient. Sein Krimi, der im ars vivendi verlag erscheint, ist ab sofort im Buchhandel erhältlich.

veröffentlicht am 12.11.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 09.11.2016 um 16:21 Uhr

Heiner Westerhoff ganz in seinem Element: der Musikpädagoge wurd


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?