weather-image

Wer versucht's nach Bösche?

veröffentlicht am 13.03.2012 um 14:55 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:34 Uhr

Bis zum Juli soll es einen neuen Stadtmanager geben

Hameln (kar). Hameln braucht einen neuen Stadtmanager. HMT und Stadtmarketing suchen deshalb mit Hochdruck nach einem geeigneten Nachfolger für Oliver Bösche, der nach nur kurzer Amtszeit, zum Jahreswechsel das Handtuch geschmissen hat. Zu den Bewerberzahlen schweigt HMT-Chef Harald Wanger.

„Aus meiner Sicht war die Resonanz zufriedenstellend“, sagt Aufsichtsratsvorsitzender Uwe Schoormann. Er sei zuversichtlich, dass eine geeignete Frau oder ein geeigneter Mann für den Posten in Hameln unter den Bewerbern ist: „Ich habe ein gutes Gefühl.“ „Ja, wir führen Auswahlgespräche“, bestätigt Wanger und ist zuversichtlich, „dass wir die Stelle bis zum Sommer besetzen werden.“ Wunschtermin sei der 1. Juli: „Aber wenn wir die richtige Kandidatin oder den richtigen Kandidaten gefunden haben, kommt es auf einen Monat nicht an.“



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt