weather-image
16°

Stadt hofft auf Investor – und zieht positive Zwischenbilanz

Wende für den Kuckuck?

Hameln. Das Wohngebiet Kuckuck – seit Langem gilt es als sozialer Brennpunkt, doch nun könnte sich eine Wende abzeichnen. Das Fazit von Claudia Schmidt zumindest fällt positiv aus: „2015 war für den Kuckuck ein gutes Jahr“, sagt die Koordinatorin für soziale Projekte im Hamelner Osten. Auch in einen potenziellen Investor setzt die Stadt Hoffnung. Einen konkreten Interessenten gibt es.

veröffentlicht am 14.02.2016 um 20:55 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 19:21 Uhr

Neuer Treff für den Kuckuck beschlossen. f: dana

Autor:

Andreas Timphaus


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt