weather-image
12°
Stadtmanager Andres: Veranstaltung inzwischen ein Markenzeichen

Weinfest stößt erneut auf sehr positive Resonanz

HAMELN. Das traditionelle Hamelner Weinfest mundet Veranstaltern wie Besuchern vorzüglich. Auch wenn es zum Auftakt am Freitag reichlich Wasser in den Wein gab. Na, wenn schon. Umso besser besucht war der goldene Samstagabend, an dem zu fortschreitender Stunde immer mehr Besucher in den Bürgergarten drängten.

veröffentlicht am 16.07.2017 um 15:55 Uhr
aktualisiert am 17.07.2017 um 07:29 Uhr

In weinseliger Stimmung. Dagmar (von links), Gudrun, Everton, Thomas und Iris. Foto: eaw
Avatar2

Autor

Ernst August Wolf Reporter
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Das Fest hat sich bewährt, ist mittlerweile ein Original und Markenzeichen der Stadt. Wir haben deshalb auch nicht viel verändert“, erklärt Stadtmanager Dennis Andres. Das kulinarische Angebot sei vielfältiger geworden, so der 38-Jährige. „Steinpilze mit Trüffeln etwa, so was kommt an.“

Auch junge Leute und eingefleischte Biertrinker haben mittlerweile den Wein entdeckt. „Je später der Abend, desto jünger das Publikum“, bestätigt auch Dietmar Ziegler. Der Winzer aus der Gegend von Worms ist seit Anfang an mit dabei. „Ich habe alle gängigen Weinsorten dabei“, sagt er. Viele Besucher sind Stammkunden. Momentan schwappe eine Grauburgunder-Welle übers Land, so der 61-Jährige, aber auch schwere Rotweine würden von den Hamelnern stark nachgefragt.

Der neue Jahrgang an der Rebe sei noch zwischen Baum und Borke. „Der heiße Juli hat ihn aber vorangebracht, und wenn alles gut geht, ist er Mitte September im Fass, und im kommenden Jahr hier in der Flasche“, kündigt Ziegler an. Gut 15 Winzer aus ganz Deutschland sowie einige einheimische Gastronomen mit Wein-Erfahrung, insgesamt um die 35 Stände sind im Bürgergarten aufgebaut. Trotz Routine müsse immer wieder neu und flexibel geplant werden, so Andres, der für sich in diesem Jahr insbesondere einen Weißwein aus roter Traube neu entdeckt hat.

Ob rot, rosé oder weiß - die Weinsorten sind bei den Hamelnern gleichermaßen bliebt. Foto: eaw
  • Ob rot, rosé oder weiß - die Weinsorten sind bei den Hamelnern gleichermaßen bliebt. Foto: eaw
Madlen (li.) und ihre Freundin ais Bad Pyrmont lieben vor allem lieblichen Weißwein. Foto: eaw
  • Madlen (li.) und ihre Freundin ais Bad Pyrmont lieben vor allem lieblichen Weißwein. Foto: eaw

Den gibt es auch am großen Stand des Fischexperten Norbert Meyer. „Für uns ist das eine Premiere“, sagt Meyer. Nach der Devise „Fisch muss schwimmen, am besten im Wein“, hat der Hamelner Händler zahllose kulinarische Fisch- und Weinkombinationen vorbereitet. „Unser Wein kommt aus Franken von einer befreundeten Winzerfamilie, die uns schon auf dem Weihnachtsmarkt mit unserem weißen Glühwein beliefert hat“, erklärt Meyer.

1
Weinfest04
  • Auch das diesjährige Weinfest findet wieder im Bürgergarten statt.
  • eaw
1
Weinfest05
  • Auch das diesjährige Weinfest findet wieder im Bürgergarten statt.
  • eaw
1
Weinfest06
  • Auch das diesjährige Weinfest findet wieder im Bürgergarten statt.
  • eaw
1
Weinfest07
  • Auch das diesjährige Weinfest findet wieder im Bürgergarten statt.
  • eaw
1
Weinfest08
  • Auch das diesjährige Weinfest findet wieder im Bürgergarten statt.
  • eaw
1
Weinfest09
  • Auch das diesjährige Weinfest findet wieder im Bürgergarten statt.
  • eaw
1
Weinfest10
  • Auch das diesjährige Weinfest findet wieder im Bürgergarten statt.
  • eaw
1
Weinfest12
  • Auch das diesjährige Weinfest findet wieder im Bürgergarten statt.
  • eaw
1
Weinfest13
  • Auch das diesjährige Weinfest findet wieder im Bürgergarten statt.
  • eaw
1
Weinfest14
  • Auch das diesjährige Weinfest findet wieder im Bürgergarten statt.
  • eaw
1
Weinfest15
  • Auch das diesjährige Weinfest findet wieder im Bürgergarten statt.
  • eaw
1
Weinfest16
  • Auch das diesjährige Weinfest findet wieder im Bürgergarten statt.
  • eaw
1
Weinfest17
  • Auch das diesjährige Weinfest findet wieder im Bürgergarten statt.
  • eaw
1
Weinfest18
  • Auch das diesjährige Weinfest findet wieder im Bürgergarten statt.
  • eaw
1
Weinfest19
  • Auch das diesjährige Weinfest findet wieder im Bürgergarten statt.
  • eaw
1
Weinfest20
  • Auch das diesjährige Weinfest findet wieder im Bürgergarten statt.
  • eaw
1
Weinfest21
  • Auch das diesjährige Weinfest findet wieder im Bürgergarten statt.
  • eaw
1
Weinfest25
  • Auch das diesjährige Weinfest findet wieder im Bürgergarten statt.
  • eaw
1
Weinfest26
  • Auch das diesjährige Weinfest findet wieder im Bürgergarten statt.
  • eaw
Weinfest04
Weinfest05
Weinfest06
Weinfest07
Weinfest08
Weinfest09
Weinfest10
Weinfest12
Weinfest13
Weinfest14
Weinfest15
Weinfest16
Weinfest17
Weinfest18
Weinfest19
Weinfest20
Weinfest21
Weinfest25
Weinfest26

Die Meyers haben sogar einen eigenen kleinen Weinberg und beweisen, dass auch Fleisch wie „pulled pork“ aus dem Smoker oder auch Vegetarisches eine perfekte Symbiose mit Wein eingehen können. Die wachsende Schlange und die ausgebuchten Sitzplätze unterm Zeltdach zeigen, dass es den Hamelnern schmeckt.

Von der Theaterseite her schallt Musik über den Bürgergarten. „Hier haben wir das Programm komplett gewechselt“, so Andres. Statt Akkordeonklängen und Schrammelmusik gibt es Top-40-Sound mit Gruppen wie etwa „Lars & Friends“ aus Bad Münder. „Wir sind wieder mit Classic-Oldies dabei“, sagt Bandleader Lars Andersen. Wer seinen Wein allerdings still und in netter Gesellschaft genießen will, findet ebenfalls ein lauschiges Plätzchen im Bürgergarten.

Ob französische Köstlichkeiten, Junggesellinnenabschied, Kinderparty, Seniorentreff, das Publikum ist ebenso vielseitig wie die Weinangebote. Und der Security-Mitarbeiter, der am Eingang die Taschen kontrolliert, hört mehr als einmal lobende Worte. Wein stimmt milde, denkt er sich wohl. Recht hat er.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare