weather-image
16°

Aufbau aus technischen Gründen unmöglich / Stadt erwägt Schadenersatzklage gegen Betreiber

Weihnachtsmarkt wird heute Abend offiziell eröffnet – ohne Riesen-Pyramide

Hameln. Eigentlich sollte sie heute stehen: Die Riesenpyramide am Rande des Weihnachtsmarkts. Die Aufbauzeit wäre gestern Vormittag gewesen. Die Stadt war nicht begeistert, doch nun die Erleichterung: Die zweite Pyramide kommt nicht – der kleinteilige Budenzauber, wie die Stadt ihn geplant hatte, bleibt erhalten. Der Betreiber aus Rinteln, der sich vor dem Verwaltungsgericht Hannover einen Standplatz am Pferdemarkt/Ecke Ritterstraße für seine 12 Meter hohe Pyramide samt Glühweinstand darunter erkämpft hatte, kann laut Stadt aus technischen Gründen nicht aufbauen.

veröffentlicht am 25.11.2014 um 20:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 23:21 Uhr

270_008_7592515_hm123_Wal_2611.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Für den Aufbau braucht er einen Kran, der über zwölf Tonnen Last trägt“, heißt es aus dem Rathaus. Doch die Fußgängerzone sei dafür nicht geeignet. Pflaster und Unterbau seien „nicht für Schwerlastverkehr ausgelegt“, heißt es. Daher habe der Betreiber „den Platz zurückgegeben“. Doch wer zahlt nun die Rechnung? Bei einem Radius von über acht Metern und einer Standgebühr von 6,66 Euro pro Quadratmeter und Tag kommt da einiges zusammen – wie viel es exakt ist, will man im Rathaus noch ausrechnen. Denn: Die Stadtverwaltung will den Betreiber nicht einfach aus der Verantwortung lassen. Geplant sei, dem Beschicker die Gebühren in Rechnung zu stellen und notfalls eine Schadenersatzklage wegen der entgangenen Einnahmen anzustreben, heißt es. Denn der Platz wird nicht mehr von anderen Beschickern besetzt.ant

Startschuss: Heute wird der Weihnachtsmarkt offiziell eröffnet. Oberbürgermeister Claudio Griese hält um 19 Uhr die Ansprache auf der Hochzeitshaus-Terrasse.

Bekommt nun doch keine Konkurrenz: die „kleine“ Pyramide in der Osterstraße.Wal



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt