weather-image
16°

Alle Wege führen auf die B 217?

Wegweiser sorgt für Verwirrung

HAMELN. Ein neues Hinweisschild für den Fernverkehr haben die Stadt Hameln und die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr jüngst am Ostertorwall anbringen lassen. Gegenüber der alten Feuerwache werden Autofahrer über die Bundesstraßen 1 und 217 nach Hildesheim und Hannover geleitet. Wundern dürften sie sich jedoch über die Richtungshinweise nach Minden und Bückeburg – ebenfalls über die B 217.

veröffentlicht am 13.02.2019 um 18:13 Uhr
aktualisiert am 13.02.2019 um 20:10 Uhr

Foto: ll

Aber Richtung Minden und Bückeburg führt doch die B 83. Ein Irrtum?

„Formal ist das Schild richtig“, sagt Stadtsprecher Thomas Wahmes auf Anfrage. Seine Erklärung: Die B 83 beginne erst ab Abzweig Erichstraße. Bis dahin würden Autofahrer auf dem gesamten Kastanienwall noch die B 217 befahren. Auch Markus Brockmann, der Hamelner Geschäftsbereichsleiter der Landesbehörde, bestätigt Wahmes’ Einschätzung. Er räumt jedoch ein: „Die Hinweise sind tatsächlich verwirrend.“ Auch wenn der Hinweis auf die B 217 „für die nächsten 300 Meter“ in Richtung Minden gelte.

Das Ostertorwall-Schild brauche dennoch einen deutlicheren Hinweis auf die B 83, so Brockmann. „Wir werden das aufgreifen“, kündigt er an.

ll



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?