weather-image
×

Was lange währt … Erster Spatenstich für Feuerwehrhaus in Tündern

Wir wissen es nicht ganz genau, aber womöglich mag einer der anwesenden Feuerwehrleute ein erlösendes „Endlich“ geseufzt haben. Immerhin: Nach einiger Wartezeit geht es in Tündern voran mit dem Neubau des Feuerwehrhauses.

veröffentlicht am 22.11.2021 um 11:23 Uhr

Mit mehrjähriger Verzögerung sollte im Mai 2021 eigentlich mit dem Bau des neuen Feuerwehrhauses begonnen werden. Finanzielle und personelle Engpässe bei der Stadt hatten wiederholt zur Folge, dass der Neubau von Feuerwehrhäusern in den Hamelner Ortsteilen verschoben wurde. Nun der erste Spatenstich an der Nordstraße in Tündern.

Wann Richtfest sein wird? Wenn’s gut läuft, im nächsten Jahr, war am Feldesrand von den Beteiligten zu hören. Ein Termin aber steht noch nicht fest.

red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige