weather-image
20°
×

OB: Wienerwald-Sanierung kostet mindestens eine Million Euro

Was kommt nach dem „Haus der Wirtschaft“?

HAMELN. Die Sanierung des ehemaligen Wienerwald-Gebäudes würde – um es gastronomisch wieder nutzen zu können – wohl „zwischen einer und anderthalb Millionen Euro“ verschlingen. Das sagt Hamelns Oberbürgermeister Claudio Griese (CDU). Er beruft sich auf eine interne Berechnung der Verwaltung, die Griese ausdrücklich ...

veröffentlicht am 08.02.2017 um 18:03 Uhr

Lars Lindhorst

Autor

Ressortleiter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige