weather-image
10°

Was halten Sie von einem Plastik-Verbot?

Christa und Günter Bäneroth aus Bad Münder: Das Problem ist uns bewusst, wir sind deshalb für ein Verbot von Plastiktüten, wenn dann die Papiertüte wiederkommt. Das ging ja früher auch!

veröffentlicht am 07.11.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 18:41 Uhr

270_008_6712634_hm_Christa_Guenter_Baengeroth0511.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Lisa Ende aus Emmerthal: Ich benutze schon oft Plastiktüten, allerdings gebe ich mir Mühe, eine Tüte mehrmals zu benutzen. Für ein Verbot bin ich nicht, aber man sollte den Konsum einschränken.

Roswitha Wiebus aus Düsseldorf: Wenn jetzt statt der Plastiktüte die Papiertüte kommt, stehen wir dann nicht vor dem nächsten Problem? Nämlich, dass mehr Wälder abgeholzt werden müssen.

Olaf Bonger aus Gehrden: Ich bin für ein Verbot, ich kenne noch Omas Einkaufsnetz, damit geht es doch. Wenn es kein Verbot gibt, geht es nur darüber, den Leuten in die Tasche zu greifen.

4 Bilder

Rita Baron aus Hameln: Obwohl die Plastiktüten Geld kosten, greifen die Leute zu und schmeißen sie weg. Deshalb bin ich für ein Verbot. Ich benutze nur Stoff- oder Papiertüten. Außer beim Obst und Gemüse.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt