weather-image
25°
×

Cornelia Mutzenbecher und Jens Laparose erzählen von der Sanierung ihres uralten Hauses

Warum Altbausanierung eine historische Herausforderung ist

Hamelns Altstadt ist schön. Damit es so bleibt, müssten viel mehr Eigentümer Geld in die historische Substanz stecken. Zum Glück für die Stadt gibt es auch Menschen, die mit Traditionsbewusstsein und Liebe ihr Haus sanieren. Zum Beispiel Jens Laparose und Cornelia Mutzenbecher. Den Zuschuss von 20 000 Euro aus dem ...

veröffentlicht am 09.08.2017 um 17:17 Uhr
aktualisiert am 09.08.2017 um 18:26 Uhr

Dorothee Balzereit

Autor

Reporterin / ViaSaga zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige