weather-image
20°
×

Saisonüblicher Anstieg der Erwerbslosigkeit ausgefallen

Warmer Winter bremst Arbeitslosigkeit

veröffentlicht am 07.01.2015 um 15:43 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Hameln (mafi). Der in der Wintersaison übliche Anstieg der Arbeitslosigkeit ist im nördlichen Weserbergland wegen der milden Witterung praktisch ausgeblieben. Im Bezirk der Arbeitsagentur Hameln, der von Holzminden bis Stadthagen reicht, waren nur 27 Menschen mehr erwerbslos gemeldet als im November. Die Arbeitsverwaltung hatte zum Jahresende 13 348 Betroffene in ihrer Datei. Das ist im Vergleich zum Dezember 2013 ein Rückgang um 1009 Betroffene.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige