weather-image
17°
×

Waldfriedhof auf dem Waldfriedhof?

veröffentlicht am 25.10.2013 um 11:39 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:31 Uhr

Hameln. Unter einer großen Buche oder Eiche die letzte Ruhe finden – diese Vorstellung reizt immer mehr Menschen. Ruh- oder Friedwälder liegen im Trend. Gleichzeitig haben viele Kommunen mit leeren Flächen auf ihren Friedhöfen zu kämpfen, denn der Anteil derer, die sich für Urnenbestattung entscheiden, steigt ebenfalls kontinuierlich. Das spart Kosten, Pflege und Platz. Stadtbaurat Hermann Aden möchte aus der Not eine Tugend machen: Warum nicht auf Teilen des Waldfriedhofs Wehl einen Waldfriedhof im Wortsinn anlegen?



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige