weather-image
20°
×

Wahlparty - das Dewezet-Cafe füllt sich

veröffentlicht am 27.09.2009 um 17:25 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:37 Uhr

Hameln (doro). Es ist 17.30 Uhr und so langsam füllt sich das Dewezet-Cafe mit Gästen für die Dewezet-Wahlparty. Eingetroffen ist bereits Torsten Schulte, Mitglied der Grünen und Ratsherr in Hessisch Oldendorf. Seine Prognose: "Für Schwarz-Gelb wird es nicht reichen, und die Linken werden mehr Stimmen bekommen als erwartet." In Bensen, so Schulte, war am Morgen schon reger Verkehr in Richtung Wahllokal zu verzeichnen.  Zumindest im Sünteldorf scheint entgegen dem Bundestrend also keine Wahlmüdigkeit zu herrschen. In Niedersachsen dagegen lag die Wahlbeteiligung bis 16.30 Uhr bei 63,2 Prozent - das sind 5 Prozent weniger als bei der letzten Bundestagswahl.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige