weather-image
14°
×

Wahlkampfaktion gegen Verschwendung von Lebensmitteln

veröffentlicht am 08.01.2013 um 16:40 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:33 Uhr

Hameln (CK). „Teller statt Tonne“ lautet der Slogan der Aktion, mit der die heimische Landtagskandidatin Britta Kellermann gemeinsam mit Brigitte Pothmer, der arbeitsmarktpolitischen Sprecherin der grünen Bundestagsfraktion, auf die großräumige Verschwendung von Lebensmitteln in Deutschland aufmerksam machen wollen.
Die Bundestagsabgeordnete hat sich gewappnet. Nicht nur mit Terrinen, Tellern und Löffeln, sondern auch mit Argumenten. „Mehr als ein Drittel aller Lebensmittel wird weggeworfen – bei der Produktion, beim Transport, wegen einer Fehlplanung“, beklagt die Tochter eines Kartoffelbauern, die einst auch eine Kampagne für den Erhalt alter Knollensorten ins Leben gerufen hatte – getreu dem Motto: „Ein Leben ohne Linda ist möglich, aber sinnlos.“ Und die „leidenschaftlich gern und gut“ auch selbst kocht.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt