weather-image

Präventionsrat und Polizei wollen Taschendieben einen Riegel vorschieben

Vorsicht vor Taschendieben

HAMELN. Besonders ältere Menschen werden regelmäßig Opfer von Handtaschendiebstählen und Trickbetrügerereien. Um so etwas zu vermeiden, veranstalten der Präventionsrat und der Seniorenbeauftragte der Stadt, der Weiße Ring und die Polizei am Freitag, 1. September, einen Aktionstag zur Vorbeugung von Taschendiebstählen.

veröffentlicht am 30.08.2017 um 15:19 Uhr

Langfindern sollte man es nicht so einfach machen. Foto: dpa
Jens Spickermann

Autor

Jens Spickermann Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt