weather-image
22°

Vorentscheidung für Aden gefallen

Hameln. Die erste Vorentscheidung ist gefallen: Auf der Suche nach einem neuen ständigen Vertreter des Oberbürgermeisters hat der Verwaltungsausschuss nun mehrheitlich für einen Ausschreibungstext gestimmt, der Stadtbaurat Hermann Aden zum Favoriten erhebt.

veröffentlicht am 25.04.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 18:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die Kommunalaufsicht hatte die Stadtverwaltung aufgefordert, der neuen Stelle eines Ersten Stadtrates Aufgabenbereiche zuzuordnen. Die Mehrheit des nicht öffentlich tagenden Verwaltungsausschusses wählte nun Variante 3. Demnach wird eine Stelle mit Zuständigkeit für „Umwelt und technische Dienste“ ausgeschrieben – bisher ein Aufgabenbereich des Stadtbaurates. Stadträtin Gaby Willamowius, von Haus aus Erziehungswissenschaftlerin, käme für diesen Posten kaum in Frage. Auch gegenüber möglichen Bewerbern von außerhalb dürfte Aden – derzeit kommissarischer Vertreter des Oberbürgermeisters – im Vorteil sein.

Den endgültigen Ausschreibungstext soll nun der Verwaltungsausschuss am 20. Mai absegnen. Am 3. Juni sind dann die Mitglieder des Rates am Zuge.fh



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?