weather-image

Was Makler und Eigentümer zur Situation in Hamelns Innenstadt sagen

Von leeren Läden und Wunschmieten

HAMELN. Um die zwölf Maklerbüros versuchen derzeit, im Auftrag diverser Eigentümer Objekte in Hamelns Altstadt an den Mieter zu bringen. Dabei hakt es offenbar an mehreren Stellen. Der Ruf „Senkt die Mieten!“ hallt oft als erstes durch die Straßen, wenn Häuser über mehrere Monate leer stehen und wenig (sichtbare) Bewegung auf dem Markt herrscht.

veröffentlicht am 13.03.2019 um 15:55 Uhr
aktualisiert am 14.03.2019 um 12:18 Uhr

Lang und groß: Einige Ladenflächen sind so oder ähnlich geschnitten und für heutige Verhältnisse oft zu groß. Doch nicht jeder Raum lässt sich ohne weiteres teilen. Und unsaniert lässt sich eine Immobilie nur schwer wieder vermieten, doch mancher Eig
Birte Hansen

Autor

Birte Hansen-Höche Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt