weather-image
22°

Was von der Drei-Tage-Party in Hameln bleibt

Von Absagen bis Wetter - die Bilanz zum Pflasterfest

HAMELN. Die Schrecksekunde bei der Recherche: Oh ja, stimmt, um ein Haar hätte es das Pflasterfest nicht gegeben. Die Stadt hatte nämlich eigentlich eine Sondernutzungsgebühr von 5 Euro pro Quadratmeter erheben wollen. Das wäre das Aus gewesen, hatte die Hameln Marketing- und Tourismus GmbH angekündigt. Am Ende stand eine Änderung der Gebührensatzung – und Hameln konnte: feiern! Die Bilanz in einem Wort: Hammer. Und in mehreren (Stich-)Worten kommt sie hier:

veröffentlicht am 22.08.2016 um 16:50 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:25 Uhr

270_0900_10583_hm807_Pflasterfest_Wal_2208.jpg

Autor:

Birte Hansen


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?