weather-image
19°
×

Zusammenlegung mit Hauptstelle in der Osterstraße

Volksbank schließt Filiale am Mertensplatz

veröffentlicht am 11.12.2014 um 14:42 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Hameln (HW). Die Niedrigzinsphase zollt ihren Tribut. Vielerorts dünnen Kreditinstitute ihr Zweigstellennetz aus - auch die Rattenfängerstadt ist davon betroffen. Während die Hypo Vereinsbank ihre Filiale am Hamelner Pferdemarkt bereits geschlossen hat, wird die Volksbank Hameln-Stadthagen am 31. Dezember ihre Geschäftsstelle am Mertensplatz schließen. Sie soll mit der 500 Meter entfernten Hauptstelle zusammengelegt werden. Ein weiteres Ausdünnen des Filialnetzes will Heinz-Walter Wiedbrauck, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Hameln-Stadthagen, nicht generell ausschließen, betont aber, dass an weitere Schließungen „im Moment“ nicht gedacht werde.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige