weather-image
×

Heimtier

Verspielter Quatschkopf: Wer gibt Tapsi ein neues Zuhause?

HAMELN. Tapsi, ein Border Collie-Husky-Mix, wurde 2015 in Bulgarien geboren. Sein Besitzer hatte nicht genügend Zeit für ihn. Jetzt sucht er ein neues Zuhause.

veröffentlicht am 09.01.2021 um 06:00 Uhr

Tapsi ist ein Charakterkopf, der auf der Suche nach Menschen ist, die kein Problem damit haben, dass er sie kennen lernen und wertschätzen muss. Nach den Auftauen ist er durchaus ein verschmuster, verspielter Quatschkopf. Er sucht etwas ohne andere Tiere und Kinder.


Kontakt: Das Tierheim ist geöffnet, Besucher müssen sich unter 05151/61550 melden



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige