weather-image
10°
Irgendwann ist jede Reise einmal zu Ende

Vermisste Schildkröte wieder zu Hause

veröffentlicht am 10.06.2016 um 14:47 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:29 Uhr

Schildkröte

Autor:

Franziska Winkler

Seit Sonntag aus ihrem Gehege entwischt und als vermisst gemeldet, zwischenzeitlich bei unserer Fotografin Dana Pollok untergetaucht, endete ihr Abenteuer bei 4 weiteren Schildkröten einer Familie in Hastenbeck. Diese brachte Susi unbeschadet zu ihren Besitzern in der Sedemündestraße zurück, obwohl man sie am liebsten gar nicht mehr hätte gehen lassen wollen. Die Gesellschaft der anderen Schildkröten muss also sehr illuster gewesen sein.Aber Suserich hatte bestimmt Sehnsucht. Schließlich ist er schon seit Jahrzehnten im Besitz seiner lieben Herrchen. Diese vermuten, dass Suserich durch das schwülwarme Wetter lange Beine bekommen hat, dann nämlich sei er am schnellsten unterwegs. Als Willkommensgeschenk gab es übrigens eine Banane. Die hat sich die flotte Schildkröte nach so einem langen Marsch auch redlich verdient.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt