weather-image
×

Verkaufsoffener Sonntag: von "schwach" bis zum "vollen Erfolg"

veröffentlicht am 08.05.2011 um 20:03 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:35 Uhr

Hameln (bha). Der verkaufsoffene Sonntag hat der Hamelner Innenstadt strahlende Besucher beschert, dem Einzelhandel jedoch weit weniger Kunden als erhofft. Holger Wellner, Sprecher des Einzelhandelsverbandes Hameln-Pyrmont, bezeichnete die Frequenz und die Kauffreude der Besucher als „enttäuschend und deutlich schwächer als im letzten Jahr“ am verkaufsoffenen Mai-Sonntag. „Es ist superwichtig, dass wir wieder ein funktionierendes Stadtmarketing bekommen“, das zusätzliche Angebote in der Stadt auf die Beine stellt, sagte Wellner. „Absolut zufrieden“ war dagegen Maja Jelkmann, die vier Tage lang fast pausenlos ein informatives Unterhaltungsprogramm rund um die Dewezet moderiert und immer noch eine Stimme hat.
„Die Leute haben das unheimlich positiv angenommen“, zog sie nach der Aktion „Zeitung erleben“ Bilanz und lieferte Zahlen: Über 150 witzige Video-Grüße, die in der „Box“ im Erdgeschoss aufgenommen und sofort online verschickt wurden, über 100 Grußanzeigen, die Besucher aufgegeben haben und die in der Dewezet zu lesen sein werden, und die Zahl 550. So viele Zeitungen nämlich lagen hübsch verschnürt im Glaskasten bereit, um geschätzt zu werden. Vier Teilnehmer haben „555“ getippt, lagen damit am dichtesten dran am richtigen Ergebnis, und so mussten die drei zu gewinnenden Preise unter ihnen verlost werden. Wer gewonnen hat, steht in der Montagsausgabe der Dewezet.

 

Alle Fotos, Video-Grüße und den Dewezet-Film gibt es hier unter www.dewezet.de



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt