weather-image

Wegen Hubschrauber-Tiefflügen

Verhindert Bundeswehr erneut Windräder in Hameln?

Windkraftanlagen bei Haverbeck? Die Aufregung im Dorf ist offenbar groß. Doch sind die Anlagen an dieser Stelle überhaupt realistisch? Zweifel sind angebracht: Die Bundeswehr besteht auf mehr Platz für Hubschrauber-Tiefflüge, als ihn die Stadt bisher vorsieht.

veröffentlicht am 14.06.2019 um 13:55 Uhr
aktualisiert am 29.07.2019 um 14:32 Uhr

Windräder bei Hilligsfeld. Wo sind weitere Anlagen im Hamelner Stadtgebiet möglich? Die Suche hat begonnen. Foto: Dana
Frank Henke

Autor

Frank Henke Redaktionsleiter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt