weather-image
21°

Bauaufsicht hat das Objekt fest im Auge / Stadt steht mit Eigentümer in engem Kontakt

Verfall des Hauses schreitet weiter fort

Hameln (ni). Das Haus ist seit Jahren unbewohnt; in den mit Backsteinen ausgemauerten Gefachen zeigen sich große Löcher, der Putz fällt von den Wänden. Der alte Fachwerkbau an der Ecke von Kleiner Straße und Neuer Marktstraße bietet ein Bild des Jammers.

veröffentlicht am 02.02.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 10.11.2016 um 19:41 Uhr

Löcher in der Fassade, das Holz teilweise marode: das Gebäude in


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt