weather-image
21°
Wegen des Winterwetters geht in Hilligsfeld derzeit nichts mehr / Fuß- und Radverkehr aber weiterhin möglich

Väterchen Frost verhindert Fortschritt beim Brückenbau

Hilligsfeld (red). Der frühe Wintereinbruch hat auch in Klein und Groß Hilligsfeld die Bauarbeiten zur Teilerneuerung der alten Gewölbebrücke und der danebenliegenden Rad- und Gehwegbrücke über die Hamel fest im Griff. Der massive Schneefall und der Kälteeinbruch in der vorigen Woche führten dazu, dass die Arbeiten eingestellt werden mussten.

veröffentlicht am 27.12.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 09.11.2016 um 10:21 Uhr

270_008_4428654_hm306_2812.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Ein Weiterarbeiten ist aus technischen Gründen wegen der Verarbeitbarkeit der Baumaterialien nicht mehr möglich. „Infolgedessen ist auch künftig auf der Kreisstraße 3 mit Behinderungen zu rechnen“, teilt die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mit. Ein Ende der Bauarbeiten und der damit verbundenen Behinderungen sei zurzeit nicht abzusehen. Sobald es die Witterung zulasse, würden die Arbeiten weitergeführt.

Die Möglichkeit des Fußgänger- und Radfahrerverkehrs zwischen Klein und Groß Hilligsfeld wird weiterhin über die noch vorhandene Holzbrücke gewährleistet; somit ist auch die Anbindung durch den ÖPNV von Groß Hilligsfeld möglich. Die Umleitungsstrecke über die Bundesstraße 217 Hasperde, Landesstraße 423 Hohnsen, Herkensen und weiter über die Kreisstraße 62 und 3 nach Klein Hilligsfeld oder nach Groß Hilligsfeld bleibt aufrechterhalten.

Stopp! Wegen des anhaltenden Winterwetters liegt der Brückenbau in Hilligsfeld buchstäblich auf Eis.

Foto: wal

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare