weather-image

Sein Engagement galt dem Schwimmsport und der Verständigung

Uwe „Ullo“ Degenhardt ist tot

Hameln (ni). Hamelns Sportschwimmer trauern um Uwe Degenhardt. Der langjährige Vorsitzende des Schwimmsportvereins von 1913 starb am Dienstag nach schwerer Krankheit im Alter von nur 63 Jahren. Uwe „Ullo“ Degenhardt war dem Verein seit seiner Jugend verbunden. Der Zeit als aktiver Schwimmer und Wasserball-Spieler folgten viele Jahre als Übungsleiter und Vorstandsmitglied, bevor er die Geschicke des Vereins als dessen Vorsitzender leitete. Sein ganz besonderes Engagement galt der Förderung der Kinder und Jugendlichen, denen er durch seinen unermüdlichen Einsatz weit mehr als nur ein sportliches Vorbild war.

veröffentlicht am 26.11.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 09.11.2016 um 14:21 Uhr

270_008_4412016_hm301_2711.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt