weather-image
16°
×

Unfall am Brückenkopf: Radfahrer schwer am Kopf verletzt

veröffentlicht am 21.09.2011 um 18:27 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:35 Uhr

Hameln (ube). Ein Mann aus Emmerthal ist am Mittwochnachmittag um 14.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall am Hamelner Brückenkopf schwer am Kopf verletzt worden.

Das Opfer wurde zunächst ins Sana-Klinikum eingeliefert und wenig später mit einem Intensivtransportwagen des Roten Kreuzes zur Medizinischen Hochschule nach Hannover transportiert. Die Polizei teilte mit, der Fahrradfahrer (64) sei bei Rot über eine Fußgängerfurt in Richtung Münsterbrücke gefahren und von dem VW Golf eines Kölners (63) erfasst worden, der auf der Klütstraße unterwegs war und nach links zur Thiewall-Brücke fahren wollte.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige