weather-image
Statt Mountainbike steht plötzlich ein Damenrad da

Unfairer Fahrradtausch

Hameln. Mit diesem illegalen Tausch scheint der Eigentümer eines Mountainbikes offensichtlich nicht zufrieden zu sein: Ein 20-jähriger Mann aus Hameln hatte sein McKenzie-Rad vor einem Mehrfamilienhaus an der Fischbecker Straße abgestellt – mit einem Fahrradschloss fest an einem Verkehrsschild gesichert. Am nächsten Morgen stand am Abstellplatz ein Damenrad.

veröffentlicht am 08.08.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 20:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Der Diebstahl soll sich laut Polizei bereits in der Nacht vom 29. zum 30. Juli ereignet haben. Ermittler suchen nun nicht nur nach dem geklauten Zweirad – sie möchten auch wissen, wem das am Tatort zurückgelassene „Torrek Cityline Comfort“-Damenrad gehört. Bisher sei zu dem Rad keine Diebstahlanzeige eingegangen, heißt es.

Hinweise zum Diebstahl selbst oder den beiden Fahrrädern nimmt die Polizei Hameln unter der Telefonnummer 05151/933-222 entgegen.fn



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt