weather-image
14°

... und ewig säuft der Tunnel ab

veröffentlicht am 21.06.2013 um 17:51 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:32 Uhr

Verstopfte Gullys sorgten dafür, dass die Tunnelstraße überflutet war. Autofahrer kamen nicht weiter und bekamen stattdessen nasse Füße. Foto: fn

Hameln (fn). Auch das neue Entwässerungssystem an der Tunnelstraße hat versagt. Schon seit Jahren steht die Eisenbahnunterführung bei Starkregen immer mal wieder unter Wasser. Während des Gewitterschauers am Donnerstag, laut Angabe der Stadtwerke fielen „nur“ 13,8 Liter Wasser pro Quadratmeter, blieben erneut vier Pkw im Tunnel liegen. Die Stadt will für das Problem bereits eine Lösung gefunden haben.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Anzeige
Weiterführende Artikel

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kommentare