weather-image
16°

Fund am 164er Ring

Uhu mitten in Hameln gesichtet - einen Tag später war er tot

HAMELN. Was macht denn die Eule mitten in der Stadt, fragten sich gleich mehrere Hamelner, nachdem sie an der Baustraße einen Uhu entdeckt hatten. Der Grifftöter saß am helllichten Tag in einer Platane – und sorgte für Aufsehen. Für viele war es eine spektakuläre Beobachtung. Denn wann sieht man schon mal einen Uhu.

veröffentlicht am 30.09.2019 um 16:42 Uhr
aktualisiert am 01.10.2019 um 16:23 Uhr

Dieser Uhu saß in einer Platane am Posthof und sorgte für Aufsehen. Foto: dana
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt