weather-image
29°
Farbenfroh durch Hameln

Trotz des Regens: So schön war der Abi-Umzug 2017

HAMELN. Bunt, laut und nass. So feierten die Abiturienten ihren Abiumzug am Donnerstag. Trotz trüben Wetters strömten etwa 1000 junge Menschen singend und trinkend auf die Straßen und malten sich gegenseitig mit Farbe an.

veröffentlicht am 08.06.2017 um 11:09 Uhr
aktualisiert am 08.06.2017 um 18:15 Uhr

abi3
Los ging es wie immer auf der Thiewallbrücke um 10 Uhr morgens. Die Polizei sperrte die Strecke ab. Vorne und hinten gingen die Beamten, während der Party-Trupp außen von Ordnern begleitet wurde. Ganz zum Schluss die Kehrmaschinen, die die Straßen sofort wieder reinigten.

Der Umzug im Livestream 2017

Zu Anfang war alles noch vergleichsweise still. Lauter wurde es aber schon in der Osterstraße. Dort hatte jemand Musik- und Nebelanlage ins Fenster gestellt. Erwartungsvoll streckte die Menge die Hände in die Höhe, denn es regnete Wassereis. Im Gegensatz zu den letzten Jahren, sorgte jedoch nicht nur das Eis für Abkühlung, sondern vor allem der Regen. Von den zwischenzeitlichen Schauern ließen sich die Abiturienten die Stimmung aber nicht vermiesen. „Ich lass mir von Nichts die Laune verderben, ich hab schließlich mein Abitur“, fasste Franziska von der Elisabeth-Selbert-Schule die Stimmung der Feiernden zusammen. Nass – und natürlich bunt – waren die meisten nach diversen Bierduschen ohnehin, da schadete der Regen auch nicht mehr.

Die Party nach dem Umzug

Wie in jedem Jahr zogen nicht nur Abiturienten durch die Stadt. Auch zahlreiche Schüler aus unteren Jahrgängen feierten mit, genauso wie Abiturienten der vorherigen Jahre. So ein Wiederholungstäter war zum Beispiel Moritz. Er kam mit Sprühflasche und Gießkanne als Getränkebehälter sogar aus Göttingen angereist.

Nach knapp einer Stunde war der kultige Umzug schon wieder vorbei. Doch Schluss war noch lange nicht. Ab 11 Uhr strömten die ersten Besucher auf die Wiese am Torbayufer, unzählige Plastikflaschen hinter sich lassend. Jeder der mindestens 16 Jahre alt war und ein Bändchen im Wert von 15 Euro trug, durfte den Platz betreten. Dort erwarteten die Schüler mehrere Freibierstände und ein Pizzastand. Zum Tanzen wurden die Feiernden noch vor Mittag von „DJ iBeatZ“ gebracht.
1
270_0008_8014191_.jpg
1
270_0008_8014192_.jpg
1
270_0008_8014193_.jpg
1
270_0008_8014189_.jpg
1
270_0008_8014190_.jpg
1
270_0008_8014187_.jpg
1
270_0008_8014188_.jpg
1
270_0008_8014185_.jpg
1
270_0008_8014186_.jpg
1
270_0008_8014183_.jpg
1
270_0008_8014184_.jpg
1
270_0008_8014182_.jpg
1
270_0008_8014180_.jpg
1
270_0008_8014181_.jpg
1
270_0008_8014178_.jpg
1
270_0008_8014179_.jpg
1
270_0008_8014176_.jpg
1
270_0008_8014177_.jpg
1
270_0008_8014174_.jpg
1
270_0008_8014175_.jpg
1
270_0008_8014172_.jpg
1
270_0008_8014173_.jpg
1
270_0008_8014170_.jpg
1
270_0008_8014171_.jpg
1
270_0008_8014168_.jpg
1
270_0008_8014169_.jpg
1
270_0008_8014166_.jpg
1
270_0008_8014167_.jpg
1
270_0008_8014163_.jpg
1
270_0008_8014164_.jpg
1
270_0008_8014165_.jpg
1
270_0008_8014161_.jpg
1
270_0008_8014162_.jpg
1
270_0008_8014159_.jpg
1
270_0008_8014160_.jpg
1
270_0008_8014158_.jpg
1
270_0008_8014156_.jpg
1
270_0008_8014157_.jpg
1
270_0008_8014153_.jpg
1
270_0008_8014154_.jpg
1
270_0008_8014155_.jpg
1
270_0008_8014151_.jpg
1
270_0008_8014152_.jpg
1
270_0008_8014149_.jpg
1
270_0008_8014150_.jpg
1
270_0008_8014147_.jpg
1
270_0008_8014148_.jpg
1
270_0008_8014145_.jpg
1
270_0008_8014146_.jpg
1
270_0008_8014143_.jpg
1
270_0008_8014144_.jpg
1
270_0008_8014140_.jpg
1
270_0008_8014141_.jpg
1
270_0008_8014142_.jpg
1
270_0008_8014138_.jpg
1
270_0008_8014139_.jpg
1
270_0008_8014136_.jpg
1
270_0008_8014137_.jpg
1
270_0008_8014133_.jpg
1
270_0008_8014134_.jpg
1
270_0008_8014135_.jpg
1
270_0008_8014128_.jpg
1
270_0008_8014129_.jpg
1
270_0008_8014130_.jpg
1
270_0008_8014131_.jpg
1
270_0008_8014132_.jpg
1
270_0008_8014125_.jpg
1
270_0008_8014126_.jpg
1
270_0008_8014127_.jpg
1
270_0008_8014122_.jpg
1
270_0008_8014123_.jpg
1
270_0008_8014124_.jpg
1
270_0008_8014119_.jpg
1
270_0008_8014120_.jpg
1
270_0008_8014121_.jpg
1
270_0008_8014115_.jpg
1
270_0008_8014116_.jpg
1
270_0008_8014117_.jpg
1
270_0008_8014118_.jpg
1
270_0008_8014113_.jpg
1
270_0008_8014114_.jpg
1
270_0008_8014112_.jpg
270_0008_8014191_.jpg
270_0008_8014192_.jpg
270_0008_8014193_.jpg
270_0008_8014189_.jpg
270_0008_8014190_.jpg
270_0008_8014187_.jpg
270_0008_8014188_.jpg
270_0008_8014185_.jpg
270_0008_8014186_.jpg
270_0008_8014183_.jpg
270_0008_8014184_.jpg
270_0008_8014182_.jpg
270_0008_8014180_.jpg
270_0008_8014181_.jpg
270_0008_8014178_.jpg
270_0008_8014179_.jpg
270_0008_8014176_.jpg
270_0008_8014177_.jpg
270_0008_8014174_.jpg
270_0008_8014175_.jpg
270_0008_8014172_.jpg
270_0008_8014173_.jpg
270_0008_8014170_.jpg
270_0008_8014171_.jpg
270_0008_8014168_.jpg
270_0008_8014169_.jpg
270_0008_8014166_.jpg
270_0008_8014167_.jpg
270_0008_8014163_.jpg
270_0008_8014164_.jpg
270_0008_8014165_.jpg
270_0008_8014161_.jpg
270_0008_8014162_.jpg
270_0008_8014159_.jpg
270_0008_8014160_.jpg
270_0008_8014158_.jpg
270_0008_8014156_.jpg
270_0008_8014157_.jpg
270_0008_8014153_.jpg
270_0008_8014154_.jpg
270_0008_8014155_.jpg
270_0008_8014151_.jpg
270_0008_8014152_.jpg
270_0008_8014149_.jpg
270_0008_8014150_.jpg
270_0008_8014147_.jpg
270_0008_8014148_.jpg
270_0008_8014145_.jpg
270_0008_8014146_.jpg
270_0008_8014143_.jpg
270_0008_8014144_.jpg
270_0008_8014140_.jpg
270_0008_8014141_.jpg
270_0008_8014142_.jpg
270_0008_8014138_.jpg
270_0008_8014139_.jpg
270_0008_8014136_.jpg
270_0008_8014137_.jpg
270_0008_8014133_.jpg
270_0008_8014134_.jpg
270_0008_8014135_.jpg
270_0008_8014128_.jpg
270_0008_8014129_.jpg
270_0008_8014130_.jpg
270_0008_8014131_.jpg
270_0008_8014132_.jpg
270_0008_8014125_.jpg
270_0008_8014126_.jpg
270_0008_8014127_.jpg
270_0008_8014122_.jpg
270_0008_8014123_.jpg
270_0008_8014124_.jpg
270_0008_8014119_.jpg
270_0008_8014120_.jpg
270_0008_8014121_.jpg
270_0008_8014115_.jpg
270_0008_8014116_.jpg
270_0008_8014117_.jpg
270_0008_8014118_.jpg
270_0008_8014113_.jpg
270_0008_8014114_.jpg
270_0008_8014112_.jpg
ABI Umzug
Quelle: Dana, ube
Auch wenn die Sonne nun kaum noch durchkam und das Gras gut durchnässt war, ließen sich die Teilnehmer nicht vom Feiern abhalten. Und das alles ohne größere Zwischenfälle, wie die Polizei mitteilte.
abi
Abi-Umzug (9)
Abi-Umzug (8)
Abi-Umzug (7)
Abi-Umzug (5)
abi 5
abi 2
abi 4
Abi-Umzug (10)
Abi-Umzug (11)
Abi-Umzug (12)
Abi-Umzug (1)
abi
Abi-Umzug (9)
Abi-Umzug (8)
Abi-Umzug (7)
Abi-Umzug (5)
abi 5
abi 2
abi 4
Abi-Umzug (10)
Abi-Umzug (11)
Abi-Umzug (12)
Abi-Umzug (1)

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare