weather-image

Letzte Weihnachtsaktion nach 15 Jahren: DRK muss Hilfsaktion einstellen, weil Spenden nicht mehr die Kosten decken

Tränen der Freude bei Bescherung in Bulgarien

Hameln/Pazardjik. 420 Pferdestärken ziehen die schwere Last über verschneite und vereiste Straßen. Draußen ist es kalt, die Lichter am Straßenrand leuchten nur spärlich. Es geht über die Donau, vorbei an Pferdefuhrwerken, durch Dörfer und Städte. Thomas und Johannes lenken die Fuhre und sorgen für einen sicheren Transport. Die Ladung ist wertvoll. Die beiden transportieren Hoffnung, Mitgefühl und die allerbesten Wünsche für Kinder. Nach 36 Stunden erreichen sie ihr Ziel. In der großen, festlich geschmückten Stadthalle werden sie sehnsüchtig erwartet. Kerzen spenden warmes Licht, der Weihnachtsbaum glänzt feierlich, so geschmückt ist er. Mehr als 500 Kinder aus Pazardjik in Bulgarien freuen sich auf dieses schönste Ereignis des Jahres. Jetzt wird gesungen: Weihnachtslieder, aber auch Schlager-, Rap- und Rockmusik. Es wird getanzt: Ballett, Street Dance, Walzer.

veröffentlicht am 24.12.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 04.11.2016 um 23:21 Uhr

270_008_6068152_hm405_2412.jpg

Autor:

gerda Schmalkuche


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt