weather-image
×

Traditionelle Einschreibfeier der Handwerkslehrlinge

veröffentlicht am 29.10.2011 um 10:24 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:34 Uhr

Hameln (CK). Heute präsentiert sich das heimische Handwerk: modern und gleichzeitig traditionell, bei der zentralen Einschreibfeier für die fast 300 Lehrlinge, die in diesem Jahr eine Ausbildung begonnen haben.

Um 15.30 Uhr geht es auf dem Europa-Platz los. Von dort aus geht es mit einem Umzug und Musik durch die Innenstadt zur Marktkirche, wo dann um 16.30 Uhr ein überkonfessioneller Festgottesdienst stattfindet. Im Anschluss findet dann die Aufnahmezeremonie statt: Dabei wird stellvertretend für den jeweiligen Ausbildungsberuf ein Lehrling aufgerufen und vom Obermeister und dem Lehrlingswart begrüßt und in die Innungsgemeinschaft aufgenommen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige