weather-image
21°
×

Tod im Turm der Hamelner Marktkirche

veröffentlicht am 20.08.2014 um 17:04 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Hameln. Im Turm der Hamelner Marktkirche ist am Mittwochnachmittag ein 81-jähriger Besucher verstorben. Rettungskräfte haben vergeblich versucht, den Senior zu reanimieren. Offenbar hat sich der Senior beim Aufstieg zum 50 Meter hoch gelegenen Aussichtspunkt überanstrengt. Um den Raum direkt unter der Kirchturmspitze zu erreichen müssen Besucher 206 Stufen hochsteigen. Feuerwehrleute brachten den Leichnam über die schmalen und teilweise gewendelten Treppen nach unten.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige