weather-image
21°
×

Timpe zufrieden mit Vermietung des "Alten Hallenbades"

veröffentlicht am 18.08.2014 um 14:20 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Hameln (sop). Vor nunmehr neun Jahren kaufte Rainer Timpe, ein bekannter Veranstalter in der Region, das marode Hallenbad für einen symbolischen Euro. Er ließ die Halle umbauen zu einem Veranstaltungszentrum, in dem Abibälle, Hochzeiten und anderen Großveranstaltungen gefeiert werden. Und das hat sich offensichtlich gelohnt, denn Timpe ist mit den Vermietungen im „Alten Hallenbad“ zufrieden, obwohl er bei der Vermarktung auf das einfache Prinzip der Mundpropaganda setzt. 



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige