weather-image
×

Thema Windkraft von der Agenda gepustet

veröffentlicht am 11.04.2013 um 16:03 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:32 Uhr

Hameln (fh). Die Geschichte droht, zur endlosen zu werden. Sogar den Experten im Rathaus fällt es schwer, ihren Anfang auszumachen. Seit „zwölf oder 14 Jahren“ sei man am Thema, schätzt Volker Mohr, Fachbereichsleiter Planen und Bauen im Hamelner Rathaus. Es geht um die schlichte Frage: „Wo sollen sich im Stadtgebiet Windräder drehen dürfen?“ Eine immer wieder lautstark vorgebrachte Antwort lautet sinngemäß: „Überall – nur nicht bei uns!“ In der vergangenen und dieser Woche sollten die zwei anvisierten Vorranggebiete eigentlich – wieder einmal – Thema in Bau- und Verwaltungsausschuss sein. Die Politik nahm es von der Tagesordnung. Es bestehe noch „Beratungsbedarf“.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt