weather-image
20°
×

Nach falschem Bombenalarm: 14-Jährige muss vor Jugendrichter / Polizei und Bahn fordern Schadenersatz

Teure Jugendsünde

Hameln. Es ist eine Entscheidung, die ein Mädchen aus Hameln und deren Eltern unter Umständen ihr ganzes Leben lang noch beschäftigen wird. Am 13. Januar hatte die 14-Jährige sich am Nachmittag telefonisch bei der Polizei gemeldet – mit der Drohung, in einer halben Stunde gehe am Bahnhof eine Bombe hoch. Später ...

veröffentlicht am 24.06.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 07:41 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige