weather-image
16°

Aber noch keine Ausgabe in der Innenstadt

Tausende Fair-Cups sind im Einsatz

HAMELN. Im Mai kamen die „Fair-Cups“ nach Hameln: Aus Kunststoff-Pfandbechern statt aus Einweg-Pappe samt Plastikdeckel sind nun Getränke zum Mitnehmen erhältlich. Zwei Bäckereien – Wegener und Schmidt – machten in ihren elf Filialen sogleich mit, die Elisabeth-Selbert-Schule und die Sumpfblume ebenso. Und seitdem? Wie selbstverständlich sind Mehrwegbecher inzwischen?

veröffentlicht am 27.09.2019 um 16:00 Uhr

Seit Mai sind die Mehrwegbecher in Hameln erhältlich. Foto: dana
Frank Henke

Autor

Frank Henke Redaktionsleiter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt