weather-image
22°
×

Taucher unter der Münsterbrücke

veröffentlicht am 02.05.2013 um 16:18 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:32 Uhr

Hameln (kar). Es blubbert. Blasen steigen an einem Stahlträger im Schleusenvorhafen auf, wo zurzeit ein Ponton mit Bauhütte von Aktivitäten in der Weser kündet. Sehen kann man nicht viel. Zwei Männer der dreiköpfigen Taucherkolonne stehen auf der Plattform, sichern von dort aus den unter Wasser arbeitenden Taucher. Rund zwei Stunden lang wird er in fast vier Meter Tiefe in der 8 Grad kalten Weser bleiben, um in fast völliger Dunkelheit mit der Brennlanze einen Stahlträger abzutrennen und damit die Reste der Behelfsbrücke zu entfernen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige