weather-image
16°
×

Tanzende Ratte ins rechte Licht gerückt

veröffentlicht am 27.11.2012 um 17:25 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:33 Uhr

Hameln (it). Genau zum Zeitpunkt der vorweihnachtlichen Illumination geht ein weiteres Licht in Hameln an: Die Skulptur „Tanzende Weserratte“ hat eine eigene Beleuchtung bekommen. „Die Aufgabe war nicht ganz einfach“, sagt Diplom-Ingenieur Hans Böckler von grvb Hannover, der das Projekt seit Beginn technisch begleitet hat.
Die Beleuchtung sollte stark genug sein, um die Skulptur in der Dunkelheit sichtbar zu machen, ohne benachbarte Häuser zu stören. Viele Varianten wurden erprobt, viele verschiedene Lichttechnologien ausprobiert, bevor man sich für die moderne, energiesparende LED-Technik entschied. Dabei mussten Sicherheitsanforderungen berücksichtigt werden. Bernhard Nitsche vom Wasser- und Schifffahrtsamt und seine Mitarbeiter unterstützten den Einbau der Scheinwerfer. Sie wurden in Edelstahlkästen in den Boden eingelassen, wo sie durch Sicherheitsglas gegen Hochwasser geschützt sind.
Für die Künstlerin Elena Glazunova aus Hannover war es wichtig, mit der Beleuchtung einen Akzent in die Dunkelheit zu setzten, der ihr Kunstwerk mit weichem Licht umhüllt und sich effektvoll im Weserwasser spiegelt.

Mehr zur Beleuchtung der Skulptur lesen Sie in der Dewezet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt