weather-image
×

Im Bürgergarten landet alles in einer Tonne / Stadt vertröstet auf „Konzept“ für 2020

„Tag der Umwelt“ ohne Mülltrennung

HAMELN. Das Programm der Umwelttage Weserbergland bietet so einiges: Ab dem 4. September geht es wieder um Energie, um den Wald, ums Klima, um Biodiversität, auch um das müllvermeidende „Cradle to Cradle“-Prinzip. Das Finale, der „Tag der Umwelt“ im Bürgergarten, bleibt jedoch erneut unter dem alltäglichen Ökostandard: Mülltrennung findet hier nicht statt.

veröffentlicht am 23.08.2019 um 19:30 Uhr

Frank Henke

Autor

Frank Henke Reporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt